Precitec local:
Select Language:
Search
CHRocodile MPS 2L

CHRocodile MPS 2L


CHRocodile MPS 2L

Mit dem MPS 2L hat Precitec eine neue Generation von Sensoren entwickelt, welche bis zu 24 unabhängige Kanäle für die zeitgleiche berührungslose Messung von Distanzen und Dicken bereitstellt.

Zusammen mit den neu entwickelten Linienmessköpfen können zwei Linien von je zwölf Punkten vermessen werden. Dabei sind die Messpunkte auf einer 12,5mm breiten Linie verteilt. Da die Kanäle unabhängig adressiert werden können, sind jedoch auch andere Kombinationen, wie die Verwendung eines einzelnen Linienmesskopfes und bis zu zwölf Punktmessköpfen möglich.

Dies eröffnet die Möglichkeit einen Linienmesskopf mit einem Punktabstand von 1mm an den kritischen Stellen zu verwenden, während bei den weniger kritischen Zonen ein Punktabstand von 2mm oder 4mm bevorzugt wird. Durch diese hohe Flexibilität, gepaart mit den kleinen Maßen ist das CHRocodile MPS 2L besonders geeignet für Inlineinspektionen von Kontainerglas am heißen und kalten Ende der Produktion.

 

Punktmesskopf  SP 12

Der SP 12 ist ein neuentwickelter Punktmesskopf mit einem Messbereich von 12mm. Aufgrund eines verbesserten optischen Designs kann ein höheres Signal-Rausch-Verhältnis erreicht werden, was den SP 12 zu einer idealen Lösung für die Messung von dunklen Gläsern macht. Die kleinen Maße erlauben außerdem die Verwendung in Bereichen wenigen Platzes, wie in Produktionslinien.

 

 

Linienmesskopf MP 10,5

Der MP 10.5 Linienmesskopf bietet 12 Messpunkte mit einer Gesamtlinienlänge von 12.5mm. Der Messpunktabstand von nur 1.14mm erlaubt eine Messung von kritischen Zonen mit einer höheren Auflösung als einzelne Punktmessköpfe. Aufgrund eines verbesserten optischen Designs kann ein höheres Signal-Rausch-Verhältnis erreicht werden, was den MP 10.5 zu einer idealen Lösung für die Messung von dunklen Gläsern macht.

 

Linienmesskopf MP 18

Der MP 18 Linienmesskopf bietet 12 Messpunkte mit einer Gesamtlinienlänge von 12.5mm. Der Messpunktabstand von nur 1.14mm erlaubt eine Messung von kritischen Zonen mit einer höheren Auflösung als einzelne Punktmessköpfe. Der große Messbereich und der hohe Akzeptanzwinkel machen den MP 18 zu einer idealen Lösung für nicht runde Objekte. Weiterhin erlaubt die flache Bauweise das Stapeln mehrerer Messköpfe, sodass eine noch längere kombinierte Messlinie mit geringen Messpunktabständen zwischen den einzelnen Linien erzeugt werden kann.

 

 

  • Ersetzt bis zu 24 einzelne Sensoren 
  • Robust und wartungsfrei
  • Messungen von Abstand und Schichtdicke entlang einer Linie
  • Jede Kombination aus Linien und Punktmessköpfen möglich
  • Effiziente Messköpfe, ideal für farbiges und dunkles Glas
  • Anzahl der Messkanäle: 24
  • Messungen/Sekunde: 4500 (24 Kanäle); 9000 (10 Kanäle)
  • Messbereich richtet sich nach verwendetem Messkopf. Misst Schichtdicke und Distanz entlang von Linien
  • beliebige Kombination von bis zu 24 Punkt- und Linienmessköpfen
  • Synchronisierung mit externen Geräten: Trigger-Eingang, Synchronisationsausgang, 5 Encoder-Eingänge
Datenblatt anfordern

Fehler: Ungültige E-Mail Adresse
Übersicht
Messköpfe
Sensoren
Angebot erstellen
Ihr Ansprechpartner
Dr. Jochen Schulze
Vertrieb

© 2019 Precitec Group