Precitec local:
Select Language:
Search
Laser Ablationsoptik YW52

Laser Ablationsoptik YW52


Laser Ablationsoptik YW52

Precitecs modularer Schweißkopf YW52 erlaubt den Einsatz von optischen Elementen zur Abbildung von Linien-Fokussen. Durch eine unterschiedliche und voneinander unabhängige optische Vergrößerung des Faserendes in X- und Y-Richtung sind nahezu beliebige rechteckige oder ovale Brennfleckgrößen realisierbar. Einstellbare Optik-Elemente erlauben die Qualität des Brennflecks vor Ort zu optimieren und an die Prozessparameter anzupassen. Insbesondere beim Laserabtragen - der Ablation - können solche Optiken in Verbindung mit gepulsten Lasern eingesetzt werden. Eine weitere Applikation ist das Laserauftragschweißen, wo definierte Spurbreiten mit einfachen Mitteln zu erreichen sind.

Konfigurationsbeispiele:
Schweißkopf YW52 - Basisausstattung
Schweißkopf YW52 - Vollausstattung
Schweißkopf YW52 - mit ScanTracker
Schweißkopf YW52 - als Hybridlösung
Laser Ablationsoptik YW52
  • Mit allen gängigen Strahlquellen kompatibel
  • Optionale Feinjustage der optischen Abbildung
  • Strahlauskopplung für koaxiale Sensoren wie Spektrometer oder Pyrometer
  • Betriebstemperatur über PC überwachbar
  • quadratische 600 μm Faser
  • Abbildung von Spotgrößen von Spotgrößen von 0,8 x 2,4 / 1,0 x 3,1 /1,2 x 3,6 / 0,9 x 1,8 /1,2 x 1,8 / 0,6 x 1,5 / 0,6 x 1,2 (mm) möglich
Datenblatt anfordern

Fehler: Ungültige E-Mail Adresse
Angebot erstellen
Ihr Ansprechpartner
Frau Edith Seiffert
Vertrieb

© 2019 Precitec Group