Precitec local:
Select Language:
MiniCutter

MiniCutter – für 2D- und 3D-Anwendungen


MiniCutter – für 2D- und 3D-Anwendungen

Der MiniCutter ist ein wahres All-Round-Talent. Er ist kompakt, leicht und schneidet effizient und kostengünstig dünne Metalle mit fasergeführte Laser bis 1 kW.

In der 3D-Anwendung garantiert die insbesondere bei komplex geformten Bauteilen wichtige reaktionsschnelle Abstandsregelung eine gleichbleibende Schnittqualität. Die schlanke Bauform des Kopfes ermöglicht dabei eine hohe Zugänglichkeit für die Bearbeitung stark gekrümmter Bauteile.

Aber nicht nur bei Roboteranwendungen bietet der Bearbeitungskopf viele Vorzüge. Auch im Bereich des Flachbettschneidens kommt der Kopf als MiniCutter 2D dank der kompakten Form des Sensoreinsatzes zum Einsatz.

  • schneidet effizient und kostengünstig dünne Metalle
  • einfacher, schneller, werkzeugloser Wechsel des Schutzglases
  • einfache Einstellung der Fokuslage in lateraler und vertikaler Richtung
  • temperaturstabile Abstandsregelung
  • Plug & Play-System
  • max. Laserleistung: 1 kW (für Wellenlängen von 1030-1090 nm)
  • NAmax: 0,13 @FC75 (MiniCutter 2D: Fokussierbrennweiten von 100 mm, 125 mm; MiniCutter 3D: Fokussierbrennweiten von 75 mm, 100 mm, 125 mm, 150 mm)
  • vertikaler Verstellweg der Fokuslage: ±4 mm
  • max. Schneidgasdruck: 20 bar
Datenblatt anfordern

Fehler: Ungültige E-Mail Adresse
Übersicht
Schneidprodukte
Angebot erstellen
Ihr Ansprechpartner
Herr Christian Sommer
Vertrieb

© 2016 Precitec Group