Produkte

Laserschneiden mit LightCutter


Laserschneiden mit LightCutter

Der LightCutter eignet sich für die Integration in kleine und mittelgroße Flachbett-Schneidanlagen. Edelstahl und Aluminium lassen sich bis zu einer Dicke von 5 mm, Baustahl bis zu 10 mm bei bester Schnittqualität schneiden. Der vollständig abgedichtete Strahlengang schützt die Optik vor Verunreinigungen. Ein Spülluftsystem sorgt für den Schutz der Kollimier- sowie der Fokussieroptik von äußeren Einflüssen. Mit verschiedenen Optiken lässt sich der LightCutter an die unterschiedlichsten Laser- und Prozessanforderungen anpassen.

  • hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • hohe Schneidgeschwindigkeit bei bester Schnittqualität
  • einfacher und schneller Wechsel der Schutzglaskassette
  • hitze- und plasmabeständige Abstandsregelung
  • Skala zum Einstellen der Fokuslagen Nullposition
  • max. Laserleistung: 2 kW (Wellenlänge 1030-1090 nm)
  • Kollimierbrennweiten: 75 mm, 100 mm
  • Fokussierbrennweiten: 75 mm, 100 mm, 125 mm, 150 mm, 200 mm
  • NAmax: 0,16 bei FC75, NAmax: 0,12 bei FC100
  • Abmessung (BxT): 75 x 69 mm
  • vertikaler Verstellbereich: -5 mm / +3 mm
  • max. Schneidgasdruck: 25 bar
Datenblatt anfordern

Fehler: Ungültige E-Mail Adresse
Angebot erstellen
Ihr Ansprechpartner
Herr Christian Sommer
Vertrieb

© 2014 Precitec Group