Precitec local:
Select Language:
Search
LightCutter

Laserschneiden mit dem LightCutter


Laserschneiden mit dem LightCutter

Der LightCutter schneidet effizient und kostengünstig dünne bis mitteldicke Materialien bis zu 5 mm, sowie Baustahl bis zu 10 mm mit fasergekoppelten Lasern. Er wird in Flachbett-Schneidanlagen integriert, die im mittleren Laserleistungsbereich von 500 W bis 4 kW arbeiten. Die Einstellung der axialen Fokuslage erfolgt beim LightCutter Motorized automatisiert; beim LightCutter manuell mit Hilfe von einer Stellschraube an der Vorderseite des Kopfes. Für eine zuverlässige Funktion ist der LightCutter durch ein Schutzglas geschützt. 

  • hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • hohe Schneidgeschwindigkeit bei bester Schnittqualität
  • einfacher und schneller Wechsel der Schutzglaskassette
  • hitze- und plasmabeständige Abstandsregelung
  • Skala zum Einstellen der Fokuslagen Nullposition
  • Schutzglas oberhalb der Kollimierlinse
LightCutter
  • max. Laserleistung: 3 kW (mit Wellenlängen von 1030 – 1090 nm)
  • Kollimierbrennweiten (FC): 75 mm, 100 mm
  • Fokussierbrennweiten (FF): 100 mm, 125 mm, 150 mm, 200 mm
  • NAmax: 0,16 bei FC75, 0,12 bei FC100
  • Vertikaler Verstellweg: -5 mm / +3 mm

LightCutter Motorized
  • max. Laserleistung: 4 kW (mit Wellenlänge von 1030 – 1090 nm)
  • Kollimierbrennweiten (FC): 100 mm
  • Fokussierbrennweiten (FF): 125 mm, 150 mm
  • NAmax: 0,12 bei FC100
  • Vertikaler Verstellweg: -5 mm/ +3 mm
Datenblatt anfordern

Fehler: Ungültige E-Mail Adresse
Übersicht
Schneidprodukte
Angebot erstellen
Ihr Ansprechpartner
Herr Yves Rausch
Vertrieb

© 2018 Precitec Group