Produkte

Laserschneidkopf M1.5″ mit kleinen Brennweiten


Laserschneidkopf M1.5″ mit kleinen Brennweiten

Der Schneidkopf M1.5" ist eine kostengünstige Variante für das Schneiden mit CO2-Lasern. Er besteht aus einem Basismodul und kann mit verschiedenen Sensoreinsätzen kombiniert werden. Bei Verwendung der Sensoreinsätze mit kleinen Brennweiten kann Dünnblech geschnitten werden. Sie kommen aber auch in der Mikrobearbeitung mit Nd:YAG-Lasern zum Einsatz.

Konfigurationsbeispiele:
Laserschneidkopf M1.5″ mit kleinen Brennweiten
Laserschneidkopf M1.5″ mit mittleren Brennweiten
  • gleichbleibende, hohe Schnittgeschwindigkeiten bei jeder Betriebstemperatur
  • für kleine Brennweiten
  • modularer Aufbau
  • max. Laserleistung: 3 kW
  • Brennweiten: 2,5″ / 3,75″
  • Linsendurchmesser: 1,1", 1,5"
  • max. freie Apertur: 23mm, 33 mm 
  • vertikaler Verstellweg: -1 bis +3 mm
Datenblatt anfordern
Kein Datenblatt vorhanden
Angebot erstellen
Ihr Ansprechpartner
Herr Christian Sommer
Vertrieb

© 2014 Precitec Group