Produkte
Produkte > Laserschneiden > CO2 Laser > HP2" / HP2"M

Laserschneiden mit HP2″


Laserschneiden mit HP2″

Der Schneidkopf HP2″ wird universell in der modernen Blechbearbeitung in Flachbett- und Rohrschneideanlagen mit CO2-Lasern eingesetzt. Das bewährte Kassettenwechselsystem erlaubt einen schnellen und einfachen Austausch der vorjustierbaren Kassetten und ermöglicht das Schneiden wechselnder Werkstückdicken und Materialarten – ideal für den Job-Shop-Betrieb.

Konfigurationsbeispiele:
Laserschneiden mit HP2″
Laserschneiden mit HP2″ M
  • gleichbleibende, hohe Schnittgeschwindigkeiten bei jeder Betriebstemperatur
  • kurze Umrüstzeiten mit schnellem Wechsel der Fokussierbrennweiten mit Erhalt des TCPs
  • großer Linsendurchmesser
  • vorjustierte Fokussieroptik
  • ideal für Job-Shop-Betrieb
  • Arbeiten mit tatsächlichen Durchstechzeiten durch Einstechüberwachung
  • Linsenbruchsensor erkennt Beschädigungen der Fokussierlinse sowie größere Spritzer
  • max. Laserleistung: 8 kW
  • Brennweiten: 5″ / 7,5″ / 10″ optional
  • Linsendurchmesser: 2″
  • max. freie Apertur: 46 mm
  • vertikaler Verstellweg: -18 bis +10 mm (bei Brennweite 5″: -10 bis +10 mm)
Datenblatt anfordern

Fehler: Ungültige E-Mail Adresse
Angebot erstellen
Ihr Ansprechpartner
Herr Christian Sommer
Vertrieb

© 2014 Precitec Group