Produkte

Schweißkopf YW52 - Basisausstattung


Schweißkopf YW52 - Basisausstattung

Der Schweißkopf ist für alle Anlagen mit fasergeführtem Festkörperlaser mittlerer bis hoher Leistung mit bei Bedarf größeren Abbildungsverhältnissen einsetzbar. Die Modularität erlaubt es in einfacher Weise, die Konfiguration an die jeweilige Applikation und den Einbauraum anzupassen. In der Basisausstattung ist der Kopf sehr kostengünstig. Er kann für den Einsatz in der vollautomatisierten Fertigung mit verschiedenen Prozessüberwachungsmodulen und Strahlführungssystemen erweitert werden.

Konfigurationsbeispiele:
Schweißkopf YW52 - Basisausstattung
Schweißkopf YW52 - Vollausstattung
Schweißkopf YW52 - mit ScanTracker
Schweißkopf YW52 - als Hybridlösung
Schweißkopf YW52 - gewinkelte Variante
  • für alle Festkörperlaser mit hoher Strahlqualität
  • für höhste Laserleistungen
  • hohe Schweißqualität aufgrund hochwertiger Optiken und anpassbarer Schutzgaszuführung
  • stabile Prozessführung durch hochwertige Optiken
  • Optiken sind vor Verschmutzung geschützt
  • mit Prozessüberwachung erweiterbar
  • Standard-Faserbuchse für QBH- und LLK-D-Fasern
  • max. Laserleistung: 20 kW
  • Brennweiten Kollimation: 100 mm, 125 mm, 150 mm, 200 mm
  • Brennweiten Fokussierung: 150 bis 1000 mm
  • NAmax: 0,20 bei FC100, NAmax: 0,11 bei FC200
  • Masse 3 bis 6 kg, je nach Ausführung
  • Abmaße (Standardmodul): 74 x 74 mm (Kantenmaß)
Datenblatt anfordern

Fehler: Ungültige E-Mail Adresse
Angebot erstellen
Ihr Ansprechpartner
Herr Christian Sommer
Vertrieb

© 2014 Precitec Group